Gut Groß-Engershausen

Das Gut Groß-Engershausen ist ein Herrenhaus im Ortsteil Engershausen der Stadt Preußisch Oldendorf im Kreis Minden-Lübbecke.

Fotos von 2012

Links

Daten

Adresse: Engershauserstrasse 16, 32361 Preußisch Oldendorf-Engershausen
Besichtigung: Blickkontakt
Nutzung: Privat

Geschichte

In der Zeit zwischen 1491 und 1510 entstand das Rittergut Engershausen. Bauherr war der Amtmann der Limburg, Reinecke II. von Schloen, genannt Tribbe, der auch im Besitz der Figenburg war. Nachdem die Familie von Schloen 1671 ausgestorben war, wurde die hessische Familie von Berner Eigentümer. 1838 verkaufte die Familie von Berner das Gut an die Familie von Spiegel zu Desenberg-Rothenburg. Auf dem Wege der Erbfolge kam es dann an den Freiherren von Spiegel von und zu Peckelsheim zu Bielefeld Spiegelsberge.
Quelle: Wikipedia