Schloss Ledenburg

Schloss Ledenburg im Ortsteil Nemden von Bissendorf wurde vermutlich im 15. Jahrhundert nach Zerstörung der Holter Burg unter dem Namen Neue Burg Holte errichtet.

Fotos von 2012

Daten

Adresse: Ledenburger Weg 1a ,49143 Bissendorf
Besichtigung: Nein
Nutzung: Privat

Geschichte

Schloss Ledenburg im Ortsteil Nemden von Bissendorf wurde vermutlich im 15. Jahrhundert nach Zerstörung der Holter Burg unter dem Namen Neue Burg Holte errichtet.

Da sie von der Familie Leden als Residenz genutzt wurde, erhielt sie später den Namen Schloss Ledenburg.

Im Jahr 1618 wurde das Schloss bei einem Brand schwer beschädigt, es wurde in den Jahren 1618 bis 1627 wieder aufgebaut. Mit dem Aussterben der Familie von Leden ging es zeitweise an die Familie von Hammerstein über, die auch das Schloss Gesmold besaßen, sowie danach an die Grafen von Münster. Seit 1951 befindet es sich im Besitz der Dissener Fabrikantenfamilie Homann.
Quelle: Wikipedia